Methanisierung

Schematische Darstellung der Methanisierung

Für die Umwandlung von Wasserstoff in Methan ist Kohlenstoffdioxid (CO2) notwendig. Dieses wird beispielsweise aus Abgasen industrieller Prozesse oder biogen befeuerter Kraftwerke gewonnen. Kommen für die Reaktion grüner Wasserstoff und grünes Kohlenstoffdioxid zum Einsatz, entsteht im Ergebnis auch grünes Methan. Da Erdgas größtenteils aus Methan besteht, sind die Eigenschaften beider Stoffe vergleichbar. Methan kann also problemlos in das bestehende Erdgasnetz eingespeist, transportiert und in bestehenden Gasspeichern gelagert werden.